Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

„Ist das gerecht?“ – Stimmen aus Religion und Gesellschaft zur ARD-Themenwoche

"Worte für den Tag/auf den Weg" im Rahmen der ARD-Themenwoche Gerechtigkeit

Der Ruf nach Gerechtigkeit bestimmt unser Menschsein. Schon die Bibel kennt den verzweifelten Ruf: „Schaffe mir, Gott, Gerechtigkeit!“  Doch voll-kommene Gerechtigkeit – kann es die überhaupt geben?

In den evangelischen Morgenandach-ten erzählen Menschen von ihrem ganz persönlichen Einsatz für die Gerechtig-keit. Und kommen dabei zu dem Fazit: Das Leben ist nicht immer gerecht, doch wir sind es, die es mit unserem alltäglichen Einsatz gerechter machen können.  

Zu hören vom 12. - 17. November 2018  auf den Sendern radioBERLIN 88,8 um 5.50 Uhr, auf KULTURradio um 6.45 Uhr und auf Antenne Brandenburg um 9.12 Uhr. Und nach der Sendung >hier.

Rundfunk-Gottesdienst am 11. November, 10.00 Uhr

aus der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Berlin

„Nicht mehr lernen, Krieg zu führen“ –
Deutsch-französischer Gottesdienst 100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs

Wenn der Prophet Micha die kühne Vision formuliert, dass die Völker „nicht mehr lernen (sollen), Krieg zu führen“, so geht es im Grunde aber um noch mehr. Es geht darum, das aktive Frieden-Machen zu „lernen“ und frühere Feindschaft im gemeinsamen Handeln zu überwinden. Es gilt, Schritte zur Freundschaft zu wagen!

Den Gottesdienstablauf mit Predigt von Pfarrer Martin Germer können Sie hier nachlesen. Im Gottesdienst wirkten auch französische Gäste aus der Protestan-tischen Partnergemeinde Oratoire du Louvre in Paris mit.

Über uns...

Der Evangelische Rundfunkdienst der EKBO (ERD) produziert kirchliche Sendungen vorranging für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk mit Schwerpunkt Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Neben den Verkündigungssendungen, die im hauseigenen Studio produziert werden, gehört auch die Organisation von Gottesdienstübertragungen der Landeskirche in Funk und Fernsehen dazu.
Weiterhin werden kirchliche Sendungen für die Berliner Privatfunksender 98,2 Radio Paradiso und radio B2 produziert.
Über das Programm im öffentlich-rechtlichen Rundfunk informiert vierteljährlich das Faltblatt "Kirche im Radio".

Anregungen und Anfragen gern per mail an rundfunkdienst(at)ekbo.de oder telefonisch an 030/24 344 564.

Letzte Änderung am: 14.11.2018