Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Live-Radiogottesdienst aus der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Berlin am 24. Februar 2019

Glaube auf Augenhöhe

"Kommt in mein Haus und bleibt da", spricht Lydia, die erste namentlich erwähnte europäische Christin, zu Paulus und seinen Gefährten. Eine selbstbewußte Frau – ihrer Zeit weit voraus. Mit ihrer Taufe wird sie zu einem mündigen Mitglied der Gemeinschaft der Christen. Paulus wird später in einem seiner Briefe betonen, dass der Unterschied männlich – weiblich in der christlichen Gemeinde keine trennende Bedeutung haben soll.

In dem Gottesdienst am Sonntag, den 24. Februar um 10 Uhr aus der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche geht es um das Gespräch auf Augenhöhe - nicht nur in der Kirche.

Die Predigt hält Pfarrer Martin Germer. Organist: KMD Helmut Hoeft. Querflöte: Nadine Klusacsek. Cembalo: Eva Schulze. Live zu verfolgen auf rbbkultur von 10 bis 11 Uhr.

Radio-Sendung "Das Wort", Sonntag, 10. Februar, 9.50 Uhr

"Kommt her und seht an die Werke Gottes, der so wunderbar tut an den Menschenkindern" (Psalm 66,5)

Pfarrerin Katharina Furian begegnete einem Menschen, der wie der Liedermacher Gerhard Gundermann spricht und dann noch diesem einen, besonderen und wunderbaren Menschen, den Gott - unter Tausenden und Abertausenden - nur für sie gemacht hat.
Denn:
Die großartigsten Werke Gottes sind die "Menschenkinder"!

Die Sendung können Sie >hier nochmals hören.

Weitere Sendungen im Sendungsarchiv.

Über uns...

Der Evangelische Rundfunkdienst der EKBO (ERD) produziert kirchliche Sendungen vorranging für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Der Schwerpunkt liegt auf dem Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Aber auch im mdr und im DLF werden Sendungen vom ERD ausgestrahlt. Neben den Verkündigungssendungen, die im hauseigenen Studio produziert werden, gehört die Organisation von Live-Gottesdienstübertragungen der Landeskirche in Funk und Fernsehen zu unseren Aufgaben.
Weiterhin werden kirchliche Sendungen für die Berliner Privatfunksender 98,2 Radio Paradiso und radio B2 produziert.
Über das Programm im öffentlich-rechtlichen Rundfunk informiert vierteljährlich das Faltblatt "Kirche im Radio".

Anregungen und Anfragen können Sie gern per mail an rundfunkdienst(at)ekbo.de oder telefonisch an 030/24 344 564 senden.

Letzte Änderung am: 20.02.2019