Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Live-Radiogottesdienst aus der Friedenskirche Berlin-Charlottenburg am Sonntag, den 26. Mai 2019

Das große Geheimnis des Betens

Manchmal hilft nur Beten, könnte man angesichts der politischen Weltlage meinen. Am Sonntag ist Europawahl. Zeit, sich einzumischen und seine Stimme zu nutzen, um für eine friedliche und gerechte Welt einzutreten.
Dass Gott mitten in unserer Welt ist und dabei Menschen bewegt - und sich selber bewegen lässt, davon handelt dieser Gottesdienst am Sonntag Rogate - Betet!

Den Gottesdienst aus der RADIOKIRCHE hören Sie am 26.5.19 um 10 Uhr auf rbbKultur. Die Predigt hält Pastor Hendrik Kissel. Es singen und musizieren das Ensemble vocal, der Chor der Friedenskirche, Schüler des "Rosa-Luxemburg-Gymnasium" sowie Niko Zeidler, Elias Schockel und Finn Seemann, alle unter der Leitung von Burkhard Fabian.

GEDANKEN - Kirchlicher Podcast in der ARD-Audiothek

mit Beiträgen der EKBO von Pfarrer Thomas Jeutner

Über uns...

Der Evangelische Rundfunkdienst der EKBO (ERD) produziert kirchliche Sendungen vorranging für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Der Schwerpunkt liegt auf dem Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Aber auch im mdr und im DLF werden Sendungen vom ERD ausgestrahlt. Neben den Verkündigungssendungen, die im hauseigenen Studio produziert werden, gehört die Organisation von Live-Gottesdienstübertragungen der Landeskirche in Funk und Fernsehen zu unseren Aufgaben.
Weiterhin werden kirchliche Sendungen für die Berliner Privatfunksender 98,2 Radio Paradiso und radio B2 produziert.
Über das Programm im öffentlich-rechtlichen Rundfunk informiert vierteljährlich das Faltblatt "Kirche im Radio".

Anregungen und Anfragen können Sie gern per mail an rundfunkdienst(at)ekbo.de oder telefonisch an 030/24 344 564 senden.

Letzte Änderung am: 23.05.2019