Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Gethsemanekirche

RSSPrint

"Meine eigene Wüste..."

Gehörnt mit Pferdefuß – so fürchtete man früher den Teufel. Jesus begegnet ihm in der Wüste. Ein Kampf mit ungewissem Ausgang beginnt.

Heute glauben nur wenige noch an den Leibhaftigen. Aber was dieser Diabolos auslöst, ist uns nicht fremd: Er erschüttert unser Leben. Wüstenzeit. Keiner kann Ihr entkommen. Es ist die Zeit der Zweifel – Zeit der Fragen: Wie soll mein Leben weitergehen? Wer bin ich? Wer will ich sein? Was ist gut, was böse? Wer hält am Ende durch – und vor allem: Wer hält mich?
Eine Reise durch die Wüste –   und am Ende: zu sich selbst!

Gottesdienstübertragung im kultuRradio rbb
am Sonntag, 18. Februar 2018 aus der
Gethsemanekirche in Berlin-Prenzlauer Berg
Predigt: Pfarrerin Jasmin El-Manhy

Ausschnitte aus der Gottesdienstübertragung

alle Gottesdiensttexte

                                                                   


www.ekpn.de

Letzte Änderung am: 25.06.2018