Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Gottesdienste im Fernsehen


Für den sonntäglichen Gottesdienst im Fernsehen ist in der Regel das ZDF zuständig.

Der Evangelische Rundfunkdienst der EKBO ist federführend bei Gottesdiensten, die in der ARD (Das Erste) übertragen werden und auf dem Gebiet der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz stattfinden. Meist an Feiertagen und zu besonderen Anlässen und in der Regel einer pro Jahr. 

Bei besonderen Anlässen überträgt auch das rbb-Fernsehen aus der Region. Auch dann ist der Evangelische Rundfunkdienst federführend.

Seit dem 22. März überträgt das rbb-Fernsehen live Gottesdienste aus den Kirchen in und um Berlin.

Den ökumenischen Gottesdienst mit interkultureller Beteiligung vom 22. März sehen Sie hier.

Der nächste Gottesdienst kommt aus der Gedenkkirche Maria Regina Martyrum in Berlin-Charlottenburg, unter dem folgenden Link zu sehen.

Unsere nächsten evangelischen Gottesdienste:


Freitag, 8. Mai 2020, 10.00 Uhr

Ökumenischer Fernseh-Gottesdienst zum Tag der Befreiung aus Nazidiktatur und Ende des 2. Weltkrieges

Live-Übertragung in der ARD aus dem
Berliner Dom
Predigt: Vorsitzender des Rates der EKD Heinrich Bedford-Strom und Kardinal Reinhard Marx

Letzte Änderung am: 27.03.2020